Mullewapp liegt in Voitze – Wolfsburger Figurentheater zu Besuch in der Waldschule

Mädchen sind doch blöd – mit denen spielt man als Junge nicht! Das finden zumindest Jonny Mauser und Franz von Hahn, als sie erfahren, dass ihr Freund, das Schwein Waldemar, Besuch von Wolke, dem wolligen Schäfchen, erhält. Und dafür muss Waldemar sogar noch ein Bad in der Wanne nehmen, damit er aussieht wie ein rosiges Marzipanschwein!

Dass man aber als Junge auch toll mit Mädchen spielen kann erfuhren dann nicht nur die drei tierischen Freunde in dem Theaterstück „Der Besuch“ (frei nach Helme Heines Kinderbuch „Mullewapp“) sondern auch die Kinder der Waldschule. Andrea Haupt und Brigitte von Lindt von der  Wolfsburger Figurentheater Compagnie präsentierten das Stück grandios und sehr unterhaltsam. Die Schülerinnen und Schüler, aber auch das Kollegium hatten sichtlich Spaß an der Aufführung, die der Förderverein finanzierte. Ein herzliches Dankschön für einen gelungenen Abschluss der ersten Schulwoche!