Kategorie: Aktuelles

Sponsorenlauf in der Waldschule

Bei anfänglich leichtem Nieselregen starteten die Schülerinnen und Schüler der Waldschule kurz vor den Herbstferien zu einem ganz besonderen Lauf auf dem Schulgelände. Verbunden mit dem alljährlichen Laufabzeichenwettbewerb, bei dem die Kinder versuchen 15 Minuten, eine halbe oder gar eine ganze Stunde ununterbrochen zu laufen, wurde ein Sponsorenlauf durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler suchten sich …

Weiterlesen

Ernte-Dank-Gottesdienst 2023

Nach einer kurzen Wanderung nach Tülau wurden wir in der vollbesetzten Kirche mit Glockengeläut empfangen. Pastor Kramer begrüßte alle Anwesenden, bevor die Kinder der zweiten Klasse die Entwicklung des Getreides vom Samenkorn bis zur Ernte szenisch darstellten und im Anschluss ein Dankeslied sangen. Besonders beeindruckend war hierbei das kurze Vorspiel mit den Flöten. Die Schülerinnen …

Weiterlesen

Einschulung im Wald und auf der Wiese

Eine große Menschenmenge versammelte sich am Einschulungstag am Rande des Schulwäldchens um die Kinder der neuen ersten Klasse zu begrüßen. 17 Mädchen und Jungen wurden von ihren Familien begleitet um gemeinsam diesen Tag zu feiern. Die Pastorin Frau Staak brachte eine Schutzengel-Handpuppe mit zum Einschulungsgottesdienst. Diese erklärte den Kindern, dass sie auch während der Schulzeit …

Weiterlesen

Die Hühner sind los

„Hätten wir das Lied bloß nicht gesungen“, rief ein Kind, als eines der drei „Schulhühner“, die während der Projekttage zu Gast in der Waldschule waren, versuchte über den Zaun des kleinen Hühnergeheges zu flattern. In dem „Hühnerlied“, das morgens an allen Projekttagen von den Schulkindern gemeinsam gesungen wurde, verlassen fünf Hühner nacheinander ihr Gehege, weil …

Weiterlesen

„Tümpelaktion“ mit Ranger Ralf

Am 23.05.2023 waren wir mit dem Ranger Ralf Bertram, einem Mitarbeiter des Biosphärenreservats Drömling, im Biotop hinter Voitze und hatten sehr viel Spaß. Dafür mussten wir aber erst zwei Kilometer wandern. Als wir ankamen, sind wir sofort in die Wathosen geschlüpft und mit einem Kescher in der Hand ins Wasser gegangen. Eine Wathose ist eine …

Weiterlesen

Känguru der Mathematik 2023

Auch in diesem Jahr nahmen wieder einige Schülerinnen und Schüler am Rechenwettbewerb „Känguru der Mathematik“ teil, einem mathematischen Multiple-Choice-Wettbewerb für über 6 Millionen Teilnehmer in mehr als 80 Ländern weltweit. Um sich an die Formate der teilweise sehr anspruchsvollen Rechenaufgaben zu gewöhnen, besuchten die 13 Schülerinnen und Schüler aus der dritten und vierten Klasse freiwillig …

Weiterlesen

Osterforum

„Ich habe eins gefunden!“, schallte es am Freitag nach dem Osterforum durch den Schulwald. „Hanni Hase“ hatte für jedes Schulkind ein bunt gefärbtes Osterei versteckt. Dies hatten sich die Kinder auch redlich verdient, führte doch jede Lerngruppe beim ersten Osterforum nach der Pandemie etwas vor. Die Schlaufüchse der benachbarten „Kita im Wald“ eröffneten das Forum …

Weiterlesen

Schulausflug in den Familienpark Sottrum

„Können wir da auch einmal hinfahren?“, wurden viele Eltern begrüßt, als sie ihr Kind nach unserer Tagesfahrt in den Familienpark Sottrum vom Bus abholten. Etwas erschöpft, aber voller Begeisterung, berichteten die Kinder von dem rundum gelungenen Ausflug. Dieser wurde mit dem Geld finanziert, das die Schule im Rahmen des Aktionsprogramms „Startklar in die Zukunft“ (mit …

Weiterlesen

Seltene Gäste in der Waldschule

Im Juni hatten wir zwei seltene Gäste bei uns in der Waldschule. Ein Schwarzspechtpärchen fühlte sich in unserem Schulwald so wohl, dass es sich auch nicht durch die überraschten Kinderrufe stören ließ. Bei dem Schwarzspecht handelt es sich um den mit Abstand größten europäischen Specht, was die Schülerinnen und Schüler beeindruckt feststellen konnten.

Hörclub – Wie können Kinder das bewusste Zuhören lernen?

Seit dem Schuljahr 2021/22 gibt es an der Waldschule einen „Hör-Club“, an dem die Kinder der ersten und zweiten Klasse einmal wöchentlich in ihrer Betreuungszeit teilnehmen. Der Club wird von Susanne Taeger geleitet, der verantwortlichen Mitarbeiterin für die Betreuung im Rahmen der verlässlichen Grundschule. Frau Taeger hat an verschiedenen Fortbildungen der „Stiftung Zuhören“ teilgenommen und …

Weiterlesen